Internet of Things mit SAP Leonardo

Derzeit beschäftigen sich viele Firmen mit der digitalen Transformation. Ein Begriff, der dabei immer wieder auftaucht, ist IoT („Internet of Things“) bzw. das „Internet der Dinge“. Das Konzept von IoT, Sensoren in angeschlossene Maschinen einzubetten und ihnen die Übertragung von Daten zu ermöglichen, ist keineswegs eine neue Idee. Was hat sich also in den letzten […]

eEWM vs. Dezentrales EWM

Mit der Einführung von SAP S/4HANA waren die Stunden des klassischen Warehouse Management gezählt. Die Nutzungsrechte des altgedienten WM werden am 31.12.2025 auslaufen. Für das WM in der SAP R/3 Umgebung bedeutet das ab dem Jahr 2026 das Ende des Supports. Roadmap (4processAg 2018):   Abgelöst wird das klassische WM durch eine integrierte EWM-Lösung – […]

„Full Width“ SAP UI5 Anwendung

SAP UI5 Anwendungen werden standardmäßig auf eine Breite von 1280 px begrenzt. Sollte der Bildschirm des Benutzers eine höhere Auflösung besitzen, führt dies dazu, dass die Anwendung links und rechts leere Bereiche bekommt. In den Fiori Design Guidelines fällt dies unter den Begriff „Letterboxing“. In den meisten Fällen ist die Standardeinstellung sinnvoll und sorgt dafür, dass […]

SAP Housekeeping – Teil 1: Reorganisation

Was ist Housekeeping? Unter Housekeeping versteht man die Bereinigung von Altdaten in einem SAP-System, die nicht mehr benötigt werden. Dies kann durch Reorganisation (= Löschung) oder durch Archivierung geschehen. Housekeeping ist Teil des Betriebs eines SAP Systems – egal, ob R/3 oder S/4HANA. In Teil 1 widmen wir uns einmal intensiv der Reorganisation. Wieso ist […]

SAP Leonardo

Enabling the Intelligent Enterprise   Wie Leonardo da Vinci möchte SAP Vorreiter in Sachen Technologie und Innovation sein. Mit SAP Leonardo werden erstmals die Technologien IoT, Blockchain, Machine Learning, Big Data, Data Intelligence, sowie Analytics gebündelt und den Unternehmen zugänglich gemacht. SAP verspricht, mit seinem neuen „Intelligent Enterprise“ mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen und […]

Build-Prozess mit Grunt

Schon zu Beginn eines SAP UI5 Projekts sollte man sich Gedanken über einen einheitlichen Build-Prozess machen. Dies stellt sicher, dass die projektbeteiligten Entwickler die gleichen Standards hinsichtlich Code Style, Tests und Deployment-Prozess einhalten.

BRF+ vs. Nast

SAP bietet mit dem Business Rule Framework BRF+ eine weitere Möglichkeit, Business Rules mit den SAP-Standard-Bordmitteln abzubilden.