Das neue SAP Release 1905 wurde im Mai 2019 bereitgestellt. Es steht vor allem für die verbesserte Anpassung an der Kundenbedürfnisse und die Erweiterung der sogenannten „intelligenten Funktionen” in SAP.

Verbesserte Anpassung an Kundenbedürfnisse

Der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von der Zufriedenheit der Kunden ab. Aus diesem Grund steht diese im Vordergrund des neuen SAP Releases 1905. Zum einen sind hier die SAP-Kunden gemeint, zum anderen aber auch die Kunden der Unternehmen.

So gibt es für die vierteljährlichen Releases die „SAP S/4HANA Cloud Release Assessment and Scope Dependency Application“, welche dabei helfen soll, die Veränderungen der Releases besser zu verstehen und ihre Auswirkungen auf die eigenen Unternehmensprozesse. Es wird zum Beispiel prozentual angezeigt, in wie vielen Bereichen Veränderungen zu finden sind. Dieses Tool steht für Kunden, SAP Partnerunternehmen und interne SAP Mitarbeiter kostenlos zur Verfügung.

Das neue Release soll außerdem eine schnellere Reaktion auf Kundenanforderungen ermöglichen. Beispielsweise kann Kundenfeedback in aktuelle Prozesse eingebaut und generell ein verbessertes digitales Erlebnis ermöglicht werden.

Eine technische Neuerung ist durch das neue Software Development Kit (SDK) gegeben. Im neuen SAP Release steht ein SDK für Java und JavaScript zur Verfügung. Hierdurch sind Erweiterungen für bspw. SuccessFactors, C/4HANA oder Leonardo Artificial Intelligence mit zusätzlichen kundenspezifischen Anforderungen möglich.

Künstliche Intelligenz in SAP

Auf der SAPPHIRE NOW wurde das SAP System als das „bei weitem intelligenteste Produkt” beschrieben, das bzgl. ERP-Systemen auf dem Markt ist. Ob sich dies bewahrheitet, wird sich sicherlich in nächster Zeit zeigen. Die Neuerung bzgl. künstlicher Intelligenz werden im Folgenden dargestellt.

Viele Daten innerhalb eines SAP-Systems bleiben bisher häufig ungenutzt. Durch gezielte Aufbereitung und anschließende Verarbeitung können diese jedoch zu nützliche Vorhersagen beitragen. Hierzu gibt es im Release 1905 viele Neuerungen, die sich durch verschiedene Geschäftsbereiche ziehen, wie z.B. den Finanzbereich, die Fertigung oder den Vertrieb.

Ein großes Thema des neuen Releases sind deshalb die Funktionalitäten zu Predictive Analytics. Diese werden für die Vorhersage von zukünftigen Ereignissen durch aktuelle und vergangene Daten verwendet. Anwendung findet dieses Konzept in verschiedenen Bereichen. Im Vertrieb und der Distribution dienen diese Analysen z. B. der Überwachung der Lieferleistung durch Liefervorhersagen. In der Beschaffung wird die Auslastung von Einkaufskontrakten bestimmt und so das Risiko des Verbrauchs vor Ablauf des Vertrags minimiert.

Allerdings werden nicht nur Vorhersagen getroffen, sondern die Mitarbeiter auch in ihren aktuellen Planungen und Analysen unterstützt. So zum Beispiel mit der Integration der Verkaufsplanung, die es erleichtert, sich an die Anforderungen der Muttergesellschaft zu halten. Verkaufsprognosen werden so exakter und Kommunikationsfehler verringert. Bei Bestellanforderungspositionen können Analysen zu Gesamtwerten von BANFen nach verschiedenen Filterungen, wie Einkäufergruppe, Bestellstatus oder Lieferstatus gestartet werden. So können frühzeitig Maßnahmen bei Verzögerungen gestartet und ein reibungsloser Geschäftsablauf garantiert werden.

Ein Beispiel für einen übergreifenden Service ist der SAP CoPilot, der mit Anwendungen wie Alexa oder Siri vergleichbar ist. Durch Sprachsteuerung soll der Endanwender das Gefühl einer persönlichen Assistenz bekommen, die an wichtige Termine erinnert oder sogar vor Meetings durch Informationen, wie z. B. zu Umsatzwerten in bestimmten Sparten, unterstützt. Dem „CoPiloten“ wurden im neuen Release sechs weitere Funktionen hinzugefügt, wie z. B. Verwaltung von Projektfinanzen oder Ressourcenanforderungen.

Fazit

Als Ziel aller neuen Eigenschaften kann die Steigerung der Produktivität und die Verringerung des Aufwands festgehalten werden. Im Laufe der Zeit wird sicherlich das Angebot zu intelligenten Funktionen durch die SAP noch weiter ergänzt.