SAP Berechtigungen: Die Umstellung von SAP R/3 auf SAP S/4HANA

Bei der Neueinführung eines SAP S/4HANA Systems besitzt das Thema SAP Berechtigungen oft einen geringen Stellenwert. Dabei schafft ein gut durchdachtes Berechtigungskonzept im Unternehmen Mehrwerte, wie z.B.

SAP ARIBA: Cloudbasierte Beschaffung

Die neue Cloud-Lösung scheint auf den ersten Blick eine deutlich bessere Alternative zu SAP SRM zu sein. In vielen Fällen geht es jedoch nicht um eine Neueinführung, sondern um eine Umstellung und Anpassung eines bestehenden Systems an die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens. Je nach Branche und Unternehmen gilt es abzuwägen, ob eine Umstellung zum jetzigen […]

Einrichtung SAP EWM in SAP S/4HANA

Das Extended Warehouse Management (EWM) bietet eine flexible, automatisierte Unterstützung bei der Abwicklung verschiedener Warenbewegungen und bei der Bestandsführung in einem Lagerkomplex. Das System unterstützt eine geplante und effiziente Abwicklung aller Logistikprozesse. Das SAP EWM Modul wird die klassische SAP Warehouse Management (WM) in R/3 ab 2026 ablösen.

Business Partner im S/4HANA

Was ist der Business Partner und warum ist er so wichtig? Unter dem „Business Partner“ (BP) wird eine Person, Organisation, Gruppe von Personen oder Gruppe von Organisationen verstanden, an der ein Unternehmen ein geschäftliches Interesse hat. Die Einstellung des Business Partner ist eine zwingende Voraussetzung bei der Einführung von SAP S/4HANA. Aus diesem Grund sollte […]